Wer wir sind

Das Bless Missionswerk ist ein Verein, der sich für die Neuevangelisation in der Schweiz einsetzt. Die Grundlage für die Glaubensverkündigung ist das Gebet und die Lehre der katholischen Kirche. Unter dem Namen Bless Media Schweiz setzt sich der Verein für den Betrieb und die Weiterentwicklung eines katholischen Radios und deren Plattform im Internet ein. Zur Verbreitung der christlichen Botschaft bedient sich Bless Media Schweiz auch eines Youtube-Kanals und der Printmedien. In regelmässigen Abständen wird ein Bless Magazin veröffentlicht. Bless Media Schweiz arbeitet zu diesem Zweck mit Personen und Organisationen zusammen, welche diese Zielsetzung unterstützen. Als Missionswerk engagiert sich Bless auch im sozialen Bereich und will für ein glaubwürdiges und tatkräftiges Christentum Zeugnis geben. Das Bless Missionswerk lebt von der Vorsehung Gottes und wird ausschliesslich durch Spenden finanziert. Das Missionswerk ist ein vollkommen selbständiger Verein, der organisatorisch und finanziell unabhängig ist von der Bless Production.

Unsere Vision

Unsere Vision ist es, die Kraft Gottes in der Welt erfahrbar werden zu lassen. 

 

Unsere Vision ist es, einen Ort anzubieten, an dem die Menschen die Möglichkeit haben, in eine persönliche Beziehung mit Gott hineinzuwachsen. Dabei denken wir besonders an all die Menschen, die Gott noch nicht kennen oder kaum etwas über ihn wissen.

Unsere Vision ist es, ein Ort zu sein, wo Familie, Gemeinschaft, Freude, Hoffnung und lebendiger Glaube erfahrbar gelebt wird. Uns ist eine lebendige Gottesbeziehung wichtig. Daher pflegen auch wir ein regelmässiges Gebetsleben.

Was wir tun

Wir betreiben ein katholisches Webradio. Das Hauptmerkmal dieses Radiosenders ist das Gebet und der moderne Lobpreis. Wir möchten die Menschen zu einer grossen Gebetsgemeinschaft zusammenführen und ihnen die Möglichkeit geben, tiefer ins Gebet hineinzuwachsen. Bei Bless beten wir miteinander und füreinander! Wir übertragen auch heilige Messen und Gebetsanlässe aus verschiedenen Pfarreien in der Schweiz. Zudem sind auch regelmässig verschiedene Referenten auf Sendung, die mit ihren Impulsen die Menschen im Glauben stärken. Das Programm vom Bless Webradio bauen wir laufend aus.

Wir veröffentlichen in regelmässigen Abständen das Bless Magazin. Mit unseren Beiträgen wollen wir die Menschen im Glauben stärken. Im Bless Magazin gibt es auch immer interessante Gastbeiträge aus dem In- und Ausland.

Unter dem Namen Bless Media Schweiz betreiben wir einen Youtube-Kanal. In der «One Story» geben Menschen Zeugnis über ihre Erfahrungen, die sie mit dem Gott der Bibel gemacht haben. Diese Zeugnisse sollen ermutigen, Gott in allen Situationen unseres Lebens zu entdecken.

Neben der Arbeit nehmen wir uns auch bewusst Zeit für das Gebet. Mutter Teresa sagt: «Gott ist der Freund der Stille. Je mehr wir im stillen Gebet bleiben, desto mehr können wir in unserem aktiven Leben geben.»

1/1
1/1